Oasen-Event in Rheineck

 

Sonntag, 8.9.2019, 13.30 bis 17.00 Uhr

Bitte bei der Anmeldung die Angaben komplett ins Kommentarfeld eingeben.

 

Herzzeit

 

 

Der Verein Herzzeit wurde im Jahr 2010 von der Familie Huber (Daniela, Nadine, Larissa und Andreas) gegründet und hat zum Ziel, Menschen zu begleiten, die sich in ihrem Leben in einer schwierigen Situation befinden und diese mit der Ressource «Zeit» zu unterstützen. Die Vision der Herzzeit basiert auf den Erfahrungen der Initiantin Daniela Huber, welche sie in ihrer langjährigen Betreuungsarbeit in diversen sozialen Institutionen machen durfte.

 

 

Herzzeit setzt sich ein für die soziale Begleitung und Unterstützung von alleinerziehenden Elternteilen mit Kindern, in schwierigen Situationen. Einelternfamilien, welche in aussergewöhnlich hohen Belastungsphasen sind. Die Begleitung wird im privaten Umfeld der Personen erbracht, welche die Unterstützung von Herzzeit in Anspruch nehmen. Die Herzzeit soll Lebensfreude und Lebensmut unterstützend fördern.

 

 

Herzzeit will Freude verbreiten und kontinuierlich Menschen begleiten, bis Nachhaltigkeit spürbar ist. Es entstehen freundschaftliche und bereichernde Begegnungen, welche situativ von unterschiedlicher Dauer sind. Die Menschen, welche zur Herzzeit finden, dürfen sich angenommen fühlen. Die partnerschaftliche Betreuung soll auf beiden Seiten Wertschätzung zur Folge haben.

 

 

Herzzeit ist grundsätzlich für Gleichgesinnte offen, welche Freude daran haben, sich sozial zu engagieren. Die Werte der Herzzeit, welche spürbar gemacht und gelebt werden, sind Nächstenliebe, Menschlichkeit, Verlässlichkeit, Zuversicht und Mut. Die unterstützten Menschen dürfen die geschenkte Zeit geniessen und mit Dankbarkeit von Herzen annehmen.

 

 

Herzzeit bezieht seine Ressourcen aus freiwilligen Spenden und Mitgliedschaftsgebühren. Menschen und Firmen, welche von Herzen geben, bewirken mit ihrem Beitrag, Zeit zu schenken, welche ebenso von Herzen gegeben wird. Es muss von Herzen kommen, was auf Herzen wirken soll.

 

 

 

Herzzeit im Januar 2019